Hanföl
Pesto

Zubereitungszeit15 Min.
Arbeitszeit15 Min.
Portionen1 Portionen
Kalorien1423

Utensilien

  • Mörser
  • Mixer
  • Glas mit Schraubverschluss

Zutaten

  • 100 g Basilikum
  • 50 g Bio Hanfsamen, geschält
  • 50 g Parmesan
  • 5 El Bio Hanföl
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Zitronensaft
  • Meersalz, Pfeffer

Anleitung

  • Basilikum waschen, trocken tupfen und die Blätter von den Stielen abzupfen. Knoblauch schälen und grob hacken. Hanfsamen mit einem Mörser zerkleinern
  • Basilikumblätter, Knoblauch, Parmesan und Hanföl glatt pürieren, dann Zitronensaft unterrühren
  • Pesto mit Meersalz und Pfeffer abschmecken
  • Das fertige Pesto in ein Glas mit Schraubverschluss abfüllen und im Kühlschranklagern. Am besten schmeckt das Pesto, wenn du es eine Nacht ziehen lässt

Unser Tipp

Bei der Ernte des Basilikums solltest du ganze Triebspitzen auf eine Länge von ca. 5 cm schneiden, statt nur die großen Blätter zu pflücken. Verwende dafür eine scharfe Schere oder ein Messer. Setze den Schnitt knapp über einem Blattknoten, dann können an der Stelle weitere Verzweigungen sprießen. Dabei sollte immer ein Blattpaar bestehen bleiben. Wer sein Basilikum richtig erntet, hat länger Freude an der Pflanze.

Inhaltsstoffe

Serving: 1 GlasCalories: 1423 kcalCarbohydrates: 8 gProtein: 32 gFat: 138 g