HanfFarm - Entdecken Sie wertvolle Hanf-Lebensmittel aus der Natur!
info@hanffarm.de

Saatgut

Bei der Auswahl des richtigen Saatguts gilt es einiges zu beachten. Nur die in der EU zugelassen, zertifizierten Sorten dürfen für den Anbau in Deutschland bzw. in der EU verwendet werden. Der Anbau muss der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung angezeigt werden. Der THC-Gehalt darf aktuell nicht mehr als 0,2 % betragen. Bio oder konventionell? Abhängig von den Voraussetzungen, die Ihre Anbauflächen mitbringen und an welche Zielgruppe Sie sich mit dem fertigen Produkt wenden möchten, ist auch diese Frage vor Auswahl des Saatgutes zu prüfen. Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl geeigneter Sorten und Lieferanten für Ihre Anbauzwecke und unterstützten Sie bei der Abwicklung der behördlichen Vorgaben.

Aussaat

Hanf ist eine relativ anspruchslose und robuste Pflanze. Er wächst in nahezu jedem Klima. Durch sein schnelles Wachstum benötigt der Hanf weder Pflanzenschutzmittel noch sonstige Chemikalien. Dennoch müssen die Voraussetzung für eine erfolgreiche Aussaat stimmen.

Gemeinsam mit Ihnen planen wir den Anbau. Wir prüfen die Voraussetzungen, die Ihre Anbauflächen mitbringen und berücksichtigen die Anbauziele, die Sie sich gesetzt haben. Gemeinsam mit Ihnen erstellen wir ein für Sie individuell abgestimmtes Anbaukonzept. Von der Vorbereitung der Böden über die Aussaatmenge und -technik bis zur Düngung - für Ihren Ernteerfolg.

Ernte

Der richtige Erntetermin orientiert sich an den Nutzungszielen, die Sie sich für Ihre Hanfernte gesetzt haben. Möchten Sie Hanf für die Fasergewinnung, zur Samengewinnung oder für die Gewinnung von Blüten und Blättern ernten?

Hanf birgt einige Besonderheiten bei der Ernte und stellt spezielle Anforderungen an das Ernteverfahren bzw. die verwendeten Erntemaschinen. Auch die geplante Nutzung hat Einfluss auf die Auswahl des Ernteverfahrens bzw. der Erntemaschine. Hier können wir Sie beraten und unterstützen.

Sie möchten die Hanfpflanze in Gänze nutzen? Unsere Experten von HANF FARM haben hierfür eine spezielle Erntemaschine entwickelt, mit der die Pflanze auf verschiedenen Höhen und dadurch mehrfach im Jahr schonen abgeerntet werden kann. Gerne informieren wir Sie über unser Multitalent, den Multicombine.

 

Trocknung

Die erste Trocknung erfolgt auf dem Feld durch die sogenannte Feldröste. Nach der Ernte ist die schonende Trocknung bei geringer Temperatur eine wichtige Voraussetzung für optimale Qualität und Sicherheit z. B. vor Schimmelbefall. Als erfahrener Partner beraten wir Sie, was bei der Trocknung zu beachten ist, damit Sie qualitativ hochwertige Rohstoffe liefern (können).


Reinigung

Größtmögliche Reinheit ist eine wichtige Voraussetzung für beste Qualität Ihrer Produkte. Dies gilt sowohl für hygienerelevante Themen als auch für die Sortenreinheit. Überzeugen Sie Ihre Kunden mit hohen Standards und Zuverlässigkeit. Mit unserer langjährigen Erfahrung als Anbieter von Hanfrohstoffen wissen wir, worauf es ankommt und unterstützen Sie mit unserem Know-How.

 

Weiterverarbeitung

Nutzhanf ist ein Alleskönner und bietet eine Vielzahl von Weiterverarbeitungsmöglichkeiten. Fast die komplette Hanfpflanze kann weiterverarbeitet werden.

+ Aus Blüten und Blätter können CBD-Extrakte produziert werden. Daneben eignen sich im Lebensmittelbereich für die Herstellung von Tees oder als Zusatz z.B. für Brühen oder Kräutesalze.
+ Hanfsamen sind der Rohstoff für eine Vielzahl von hochqualitativen Lebensmitteln. Weiterverarbeitet zu Hanföl, Hanfprotein, Hanfmehl oder als geschälte bzw. ungeschälte Hanfsamen sind sie durch Ihre wertvollen Inhaltsstoffe ein echtes Superfood.
+ Hanffasern werden aus dem Pflanzenstängel gewonnen und eignen sich für die Verarbeitung zu Textilien, Baustoffen, Formpressteile aber auch als Faserfüllmaterial und Dämmvlies.
+ Auch für die Schäben gibt es Verwendung. Ebenfalls gewonnen aus dem Pflanzenstängel eignen sie sich für die Produktion von Tierstreu und Hanfpapier.

Ganz gleich, welche Produkte Sie herstellen lassen möchten – wir unterstützen Sie bei der Auswahl geeigneter Produktionsstätten für die Weiterverarbeitung.

Als Hersteller beraten wir Sie zur Auswahl möglichst schonender oder sicherer Produktionsmittel und Maschinen z.B. zur Reinigung, Schälung oder Ölpressung.

Gerne beliefern wir Sie auch mit Rohstoffen bester Güte, ausschließlich in zertifizierter Bio-Qualität.


Lagerung

Die richtigen Lagerbedingungen sichern und erhalten die Qualität und schützen die wertvollen Inhaltsstoffe Ihrer Rohstoffe bzw. fertigen Produkte. Themen wie Lagertemperatur, Schädlingsbefall und Hygiene müssen zwingend bedacht und berücksichtigt werden. Auch hier können wir Sie mit Erfahrung und Know-How beraten und unterstützen.

 

MESSEN / EVENTSNEWSKONTAKT